Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Februar Lockdown Kalender

Leckerer Apfelkuchen

Zum Wochenende gibt es ein leckeres Apfelkuchenrezept, viel Spaß beim nach backen.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Zeitreise in die Dino-Welt Teil 2

Die Kinder der Sternschnuppen- und Regenbogengruppe haben Feuer gefangen bei dem Thema Dinosaurier. Nachdem sich die Kinder wieder ein Video vom Naturkundemuseum Senckenberg Frankfurt angeschaut haben, sind sie diesmal kreativ geworden und haben sich mithilfe der Bastelvorlagen vom Stegosaurus und dem Diplodocus, eigene Dinosaurier gebastelt. Außer Pappe und einer Schere ist hierfür nichts nötig. Die Bastelvorlagen  sind Teil des Onlineangebotes des Naturkundemuseums Senckenberg Frankfurt (hier), dort finden Sie auch viele andere Anregungen für die Zeit mit Ihren Kinder zu Hause. 

Download Bastelvorlagen: Stegosaurus       Diplodocus

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Selbstgemachte Knete

Kinder kneten leidenschaftlich gerne. Wir wünschen viel Spaß beim herstellen der eigenen Knete.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Großer Singekreis mit Babette

Passend zum frühlingshaften Wetter was zurzeit herrscht gibt es heute ein Frühlingslied zum Anhören und Mitsingen.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Ideen aus der Krippe

Heute hat die Krippe drei unterschiedliche Ideen zur Förderung der Fein- und Handmotorik, der Farbwahrnehmung und zum Sortieren (auch Klassifizieren genannt, eine der mathematischen Grundkompetenzen) vorbereitet. 

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Leckere Zimtschnecken

Am letzten Kitatag dieser Woche hat die Krippe ein rezept für leckere Zimtschnecken vorbereitet.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Die Eisbären sind los

Heute gibt es ein neues Bastelangebot aus der Krippe und unsere Kollegin Sharleen zeigt wie die Gebärde für den Eisbären ist

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Zeitreise in die Dino-Welt

Heute haben die Kinder der Sternschnuppen- und Regenbogengruppe eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit gewagt…es ging in die Welt der Dinos. Unsere Reise hierzu startet mit kurzen und anschaulichen Filmen, die das Naturkundemuseum Senckenberg Frankfurt auf seiner Website zur Verfügung stellt. Weiter ging die Reise mit einem kleinen Experiment, wir wollten herausfinden ob der Diplodocus (Langhalsdinosaurier) mit einer Länge von 18 m bei uns in die Kita reingepasst hätte. Für das Experiment brauchten wir Wolle, eine Schere und einen Zollstock (Maßband), damit durften die Kinder nun 9 Mal auf 2m länge, die Wolle ausrollen. Siehe da, der Diplodocus hätte ganz knapp in unsere Kita gepasst. Er hätte von unserer Bauecke bis zur Eingangtür der Kita gereicht. Unsere Reise setzten wir nun fort und sprachen weiter über die Eigenschaften der verschiedenen Dinosaurier, welche waren Pflanzenfresser und welche Fleischfresser, wo und wie haben die Dinosaurier gelebt. Hierfür nahmen wir uns Dinosaurierbücher zur Hand. Unsere Reise durch die Vergangenheit kam nun langsam zum Ende, unseren letzten Halt machten wir bei der Gestaltung einer Dinosaurierlandschaft, anhand der Bücher konnten wir gut nachvollziehen wie die Umgebung der Dinosaurier ausgesehen haben muss. Die Kinder gestalteten dazu Stück für Stück die Landschaft nach und spielten mit dieser. Unsere Zeitreise durch die Welt der Dinos, endete mit der Gestaltung von Dino Ausmalbildern. Die Mädchen waren hellauf begeistert und wünschen sich diesbezüglich eine Fortsetzung, dieser werden wir am Mittwoch nachkommen. Lasst euch überraschen! Und nun könnt ihr euch ins Abenteuer stürzen….

Hier geht es zu den naturwissenschaftlichen Angeboten des Naturkundemuseums Senckenberg

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Singekreis mit Babette

Viel Freude beim Anhören und Mitsingen.

Nach oben

Februar- Lockdown Kalender

Faschingsbilder

Passend zurm Rosenmontag gibt es heute in unserem Lockdown- Kalender gleich drei kreative Idee aus der Krippe, viel Spaß beim ausprobieren.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Schneeimpressionen

Zum Abschluss dieser wunderschönen Winterwoche voller Schnee, haben wir einige Bilder sowie das bekannte Kinderlied "Es schneit" zu Anhören und Mitsingen. Viel Freude damit und ein schönes Wochenende

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Schneeflöckchen tanze

Unsere Kollegin Wencke hat wieder ein schönes Winterlied aufgenommen, viel Freude beim Anhören

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Lesezeichen basteln

Wir wünschen viel Spaß beim nachbasteln 

Nach oben

Lockdown Kalender

Singekreis mit Babette

Viel Spaß beim Anhören und Mitsingen des dies wöchigen Singekreises.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Pinguine basteln

Eine neue Woche startet und somit gibt es auch einen neuen Beitrag in unserem Lockdown- Kalender. Wir wünschen viel Spaß beim nachbasteln.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Zeigt uns einen Schneemann

Diesen Freitag gibt es das Lied "Schneemann bauen und Schneeballschlacht" gesungen von Wencke. Des Weiteren möchten wir zu einer Mal und Bau- Aktion aufrufen! Liebe Kinder malt uns ein Bild von einem Schneemann und bittet eure Eltern, uns das Bild zu schicken. Alle Bilder, die wir bekommen, werden wir auf unserer Website veröffentlichen. An diesem Wochenende kann es wieder schneien, vielleicht liegt wieder so viel Schnee, dass ihr sogar einen Schneemann bauen könnte und ihr schickt uns ein Foto davon, wir sind schon auf die Einsendungen gespannt.

Den nächsten Beitrag auf unserem Lockdown- Kalender gibt es am Montag, wir wünschen allen Familien ein schönes Wochenende.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Rundgang durch Kiga 5/6

Während unserer Schließzeit zwischen Weihnachten und Neujahr wurde der Boden im Gruppenraum der Feuerdrachenkinder und dem Atelier daneben ausgetauscht, da er ziemlich in die Jahre gekommen ist. Jetzt erstrahlen die Böden in einem Angenehmen hellgrün. Da viele Kinder und deren Familien bisher noch kein Blick auf die schönen neuen Böden werfen konnten, haben die Erzieherinnen aus der Abteilung ein paar Videos gedreht, viel Spaß beim Anschauen.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Kalenderbilder

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren des heutigen Bastelangebotes aus der Krippe.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Singekreis mit Babette

Es ist wieder Dienstag, das bedeutet es gibt wieder einen Singekreis mit Babette. Viel Spaß beim angucken, zuhören und mitmachen.

Nach oben

Februar Lockdown Kalender

Tibi ist wieder da!

Tibi besucht wieder die Kita und möchte euch von seinem Urlaub berichten.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Die kleine Wolke Lisa

Heute erzählt Jessika die Geschichte von der kleinen Wolke Lisa, viel Spaß beim Anschauen.

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende, den nächsten Beitrag gibt es wieder am Montag.

Liebe Grüße vom Team der Kita Riemenschneiderweg.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Frau Holle es ist Winter

Heute hat die Erzieherin Wencke aus der Feuerdrachengruppe ein Lied aufgenommen, viel Spaß beim Anhören

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Malzbierbrot

Wir wünschen viel Spaß beim backen.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Singekreis mit Babette

Auch diesen Dienstag gibt es ein Lied aus dem großen Singekreis zu anhören, mitsingen und mitmachen.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Montagsmaler

Heute gibt es ein Ratespiel- Video aus unserer Krippe, viel Spaß beim mitmachen.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Schnee selber machen

Nachdem es die letzten Tage wieder wärmer wurde, hat das Krippenteam heute ein Rezept um sich noch ein bisschen Schnee nach Hause zu holen.

Am Montag geht es mit dem Lockdown- Kalender weiter, wir wünschen allen ein schönes Wochenende.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Wie erklärt man Kindern die Auswirkungen des Klimawandels? Teil 2

Mit Einweg- Spritzen und viel warmen Wasser befreien die Kinder die Polartiere aus dem Wasser und haben dabei eine Menge Spaß, das Hantieren mit den Spritzen fördert nebenbei noch die Auge- Hand- Koordination der Kinder und stärkt ihre Handmotorik, vor allem den Pinzettengriff, der besonders wichtig für den Schriftspracherwerb ist. 

 

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Wie erklärt man Kindern die Auswirkungen des Klimawandels?

Heute gibt es etwas ganz Besonderes für die Familien zu Hause. Die Sternschnuppen- und Regenbogenkinder haben sich mit unterschiedlichen Tieren beschäftigt und welche Auswirkungen der Klimawandel auf diese hat.

Martina aus der Sternschnuppengruppe hat dazu Folgendes geschrieben:

Am Freitag, den 15.01 haben wir einen Morgenkreis über die Lebensräume von Tieren gemacht. Die Tiere, die in unserer Klimazone leben, haben wir auf ein braunes Chiffontuch gestellt, die Tiere, die am Polarkreis leben, haben wir auf ein weißes Tuch gestellt. Wir haben besprochen, was die Tiere im Winter machen, z. B. machen die Braunbären in ihrer Höhle Winterschlaf, während die Eisbären kein Winterschlaf machen. Durch die Klimaerwärmung schmilzt immer mehr Eis am Polarkreis und die Eisbären finden weniger zu fressen. Auf ihrer Suche nach Futter ziehen die Eisbären weiter nach Süden. Dort paaren sie sich teilweise mit Grizzlybären. Die Bärenbabys sind eine Mischung aus Eis- und Grizzlybären und werden, wegen ihrer Fellfarbe Cappuchino-Bären genannt. Damit die Kinder erleben können, was durch den Klimawandel im Polarkreis geschieht, haben Sie die Polar-Tiere in einen Gefrierbeutel gesetzt und Wasser eingefüllt. Diese Beutel wurden über das eiskalte Wochenende in unserem Garten aufgehangen in der Hoffnung, dass die Tiere am Montag eingefroren sind. 

Wie die Tiere aus dem Eis befreit wurden, zeigen wir morgen im Lockdown- Kalender.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Singekreis mit Babette

Es ist wieder Dienstag, das bedeutet es gibt wieder einen Singekreis mit Babette. Viel Spaß beim angucken, zuhören und mitmachen.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Die Pizzabäckerei

Heute gibt es ein leckeres Pizzarezept aus der Krippe, viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit!

Zum vergrößern des Rezeptes bitte auf die Bilder klicken

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Mitmachgeschichte "Der Winterkönig"

Heute gibt es nochmal die Mitmachgeschichte "Der Winterkönig", die schon in unserem digitalen Adventskalender zu hören war. Erzählt wird die Geschichte von Dörthe Schoppa von unserem Familienzentrum.

Viel Spaß dabei, den nächsten Beitrag gibt es wieder am Montag.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Spuren im Schnee

Heute hat sich die Krippe ein kreatives Angebot für die Familien zuhause ausgedacht. Viel Spaß damit.

Nach oben

Januar Lockdown Kalender

Mit Freunden lachen kann man auch im Traum

Heute gibt die Geschichte vom kleinen Bären, erzählt von unserer Kollegin Jessika aus der Krippe .

Weitere Geschichten vom kleinen Bären finden Sie auf der Website der Autorin Elke Bräunling hier

Januar Lockdown Kalender

Begrüßung von Babette

Das Team der Kita wünscht allen Familien ein gesundes und frohes neues Jahr, in dem es hoffentlich schnell gelingt, die Pandemie erfolgreich einzudämmen. 
Wir vermissen alle Kinder, die derzeit wegen des Lockdowns die Kita nicht besuchen. Wir entwickeln gerade angelehnt an den digitalen Adventskalender, einen „Januar-Lockdown-Kalender“ für die Internetseite. Die Kita kommt somit direkt zu Dir/zu Ihnen nach Hause, jedoch nicht am Wochenende.
Alle im Team sammeln dafür derzeit eifrig Ideen und lernen, wie mit der digitalen Technik umzugehen ist. Die Videoclips werden aus den Bereichen Basteln, Buchbetrachtung, „Wir machen einen Morgenkreis“, Kinder-Hörgeschichten und Bewegung sowie „Ernährung im Home-Office“ sein. Wir möchten mit diesen Angeboten den familiären Alltag auflockern. Wir freuen uns sehr, dass unser Familienzentrum mit Dörthe Schoppa wieder bei dem digitalen Angebot mitmacht.
Wir wünschen Dir/Ihnen viel Freude mit dem „Januar-Lockdown-Kalender“. Die Kita wünscht weiter viel Geduld, Zuversicht sowie Durchhaltevermögen in dieser Zeit, die uns allen viel abverlangt.
Falls Fragen oder Unsicherheiten/Probleme in Ihrer Familie auftauchen sollten, kann gern in der Kita oder im Familienzentrum
Dörthe Schoppa: Telefon 859 951 322 oder 0157/77 20 27 00 angerufen werden. Bitte scheuen Sie sich nicht. Wir sind für Sie da.
Bleiben Sie, bleibt Ihr, liebe Kinder gesund. Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen.
Es grüßt von ganzem Herzen das Team der Kita Riemenschneiderweg.

Nach oben

Kontakt

Kita RiemenschneiderwegRiemenschneiderweg 1312157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Kita RiemenschneiderwegRiemenschneiderweg 1312157 Berlin
794 04 994Fax 79 30 24 -88E-Mail senden
Öffnungszeiten Montag bis Freitag 6.00 bis 17.30 Uhr
Sprechzeiten Telefonische Sprechzeit Dienstags von 10:30 bis 12:00 Uhr
LeitungBabette Kalthoff
Stellv. LeitungAndré Burbaum

Bitte melden Sie sich zeitgleich zu Ihrer telefonischen Kitaplatz-Anfrage auch beim Kita-Navigator an und machen dort eine Kitaplatz-Anfrage für unsere Einrichtung.

Unser Familienzentrum

Koordinatorin: Dörthe Schoppa

Tel.: 0157/77 20 27 00 und 030/85 99 51 322

E-Mail: doerthe.schoppa@nbhs.de

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Angebote vom Familienzentrum

Veranstaltungen

Momentan sind keine Termine vorhanden

Stellenangebote

Interessieren Sie sich für einen Job im Bereich Erziehung? Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen in unseren Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Zum Angebot